Podlog #026 2017-01-26

26. Januar 2017, die 26. Folge. Ich habe heute über die Frage nach dem Bücherschreiben nachgedacht, und der Frage, wie sich das eigentlich so zum Denken im Sprechen und Sprechen des Denkens verhält. Vor allem aber lese ich die “Einleitung” aus Armen Avanessians Buch Überschrift vor und notiere mir ein paar verknüpfende Gedanken. Eine Einleitung, die in ihrer Eigenständigkeit und auch ihrer Klugheit einfach so und ganz alleine schon verdient, gelesen zu werden.

Quelle:

 

 

Kommentare? Fragen? Widerpruch? Links? Bitte gerne...