Podlog #083 2017-03-24

24. März 2017, die 83. Folge. Ich notiere ein paar resümierende Überlegungen zu New York aus der Abflughalle des JFK Flughafens in New York. Was heisst denn lokales Denken, wenn man auf Sight Seeing verzichtet? Wie bewegt man sich durch die Stadt, wenn man nicht Tourist ist? Was war das eigentlich, was ich da gemacht habe? Sicher nicht so ungewöhnlich, aber für mich extrem hilfreich. Hätte ich Urlaub gemacht, hätte ich nichts gesehen oder wäre letztlich nirgendwo gewesen…

One thought on “Podlog #083 2017-03-24”

  1. Lieber Moritz!

    Schön, dass der letzte Gedanke den Du in New york ausgesprochen hast der war, dass Du eigentlich wegen Daniela nach New York gekommen bist und Du sie in jeder anderen Stadt besucht hättest!

    Das zu sagen ist schon wichtig!

    Grüße aus dem Bergfrühling

    Günter




    0



    0

Kommentare? Fragen? Widerpruch? Links? Bitte gerne...