Podlog #043 2017-02-12

12. Februar 2017, die 43. Folge. Nach der WG-Feier in meiner StudentenWG in Bayreuth hatte ich nur noch zu berichten, dass so manchen arbeitsfreien Tage wohl fast ganz aus reflexionsphasenfreien Lücken besteht… Man führt gute Gespräche, verbringt eine wunderbare Zeit, ist glücklich und erschöpft vom Tag, dem Fest, dem Reisen, und vielen Freunden – aber zum Nachdenken, einem Podlog entsprechend führt es nicht. Ein “beschädigtes Tagesmosaik”, wie es Arno Schmidt einmal ausgedrückt hat, voller Lücken, vom Podcast verschlucktes Leben…

Kommentare? Fragen? Widerpruch? Links? Bitte gerne...